Navigation überspringen
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Universitätsbibliothek

Reproduktion von Medien der Universitätsbibliothek Heidelberg

(http://ub-repro.uni-hd.de)

Die Kopierstelle und das Digitalisierungszentrum der UB fertigen für BenutzerInnen der Bibliothek aus Bibliotheksmaterialien Reproduktionen an.

Welche Materialien werden reproduziert?

Wir reproduzieren hauptsächlich die Materialien, die die Bibliothek nicht verlassen dürfen, d.h. nicht verleihbare oder schützenswerte bzw. großformatige Bestände sowie fernentliehene Bücher, die nur in den Räumen der Universitätsbibliothek benutzt werden können und zwar insofern sie innerhalb der Räumlichkeiten der Bibliothek (LSA, LSN, MMZ) von den Nutzern nicht selber reproduziert werden können.

Bitte beachten Sie, dass wir urheberrechtlich geschützte Materialien nur in Auszügen und teilweise gar nicht reproduzieren dürfen. Dies betrifft insbesondere Microfiche, deren Rechte in den meisten Fällen bei dem herausgebenden Verlag liegen.

Welche Reproarbeiten werden angeboten?

Folgende Arbeiten werden ausgeführt:

  • Auftragskopien (bis max. 50 Kopien, Vorlagen-Format: max. DIN A 4)
  • Duplizierung hauseigener Mikrofilme
  • Digitale Reproduktionen

Preisübersicht für analoge Reproduktionen

Ausgabe-Format Kosten
Kopien (Vorlagen-Format: max. DIN A4)
Readerprinter-Ausdrucke (schwarz-weiß)
A4 je Kopie 0,10 €
A3 je Kopie 0,20 €
Film-Duplikate 35 mm Mikrofilm pro Film 41,00 €

Preisübersicht für digitale Reproduktionen

Auflösung Kosten

Gebrauchsdigitalisate (JPG)

Werke mit Erscheinungsjahr ab 1501 150 dpi 0,75 € / Seite

hochauflösende Druckvorlagen (TIF)

Druckschrift, Erscheinungsjahr ab 1501 geräteabhängig i.d.R. 300 dpi 12,00 € / Seite
Druckschrift, Erscheinungsjahr bis 1500
oder
Handschrift
geräteabhängig i.d.R. 300 dpi 30,00 € / Seite
nur für Codex Manesse verfügbar 450 dpi 40,00 € / Seite

Sonderarbeiten

Für sonstige Leistungen und besonders schwierige Arbeiten ist dem Aufwand entsprechend eine Gebühr von 46,- € pro Arbeitsstunde zuzüglich der Mehrkosten für das Material zu erheben.

Bereitstellung und Versand / Eilaufträge

  • Digitalisate stellen wir in der Regel über einen Download-Link an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse bereit. Alternativ können Sie die Option "CD-ROM" wählen.
  • Für den Versand von Kopien / Mikrofilmen bzw. der CD-ROM fallen zzgl. die entsprechenden Portokosten an.
Bereitstellung via Download-Link bzw.
Brennen auf CD-ROM
für alle Digitalisate 2,50 € per CD-ROM / per Link
Eilauftrag Versand
  • innerhalb von 3 Werktagen nach Auftragseingang:
  • innerhalb von 1 Werktag nach Auftragseingang:
Aufschlag von
  • 50% des Auftragsbetrages
  • 100% des Auftragsbetrages

Auftragserteilung für Reproarbeiten an der Universitätsbibliothek Heidelberg

Ansprechpartner

Für Rückfragen stehen Ihnen die MitarbeiterInnen des Digitalisierungszentrums zur Verfügung.
Tel.: 06221-54-2376
E-Mail Brief

zum Seitenanfang