Navigation überspringen
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Universitätsbibliothek

Auftragserteilung für Reproarbeiten an der Universitätsbibliothek Heidelberg

Annahme von Aufträgen

Aufträge für Reproduktionen werden per Online-Formular oder E-Mail angenommen.

Das Auftragsformular können Sie auch als PDF-Dokument herunterladen oder an folgenden Stellen der Universitätsbibliothek erhalten:

  • Lesesaal Altstadt
  • Handschriftenlesesaal Altstadt
  • Lesesaal Neuenheim

Die Annahme und Durchführung der Aufträge erfolgt vorbehaltlich der technischen und organisatorischen Möglichkeiten der Kopierstelle bzw. des Digitalisierungszentrums, sowie der Prüfung des Materials.

Rechtliche Bestimmungen zur Verwendung / Urheberrecht

! Für die Einhaltung der einschlägigen Bestimmungen des Persönlichkeitsrechts, des Urheberrechts und des Strafrechts ist der Auftraggeber verantwortlich.

Bitte beachten Sie die

Verpflichtungserklärung

Die Verpflichtungserklärung ist eine rechtliche Erklärung für die Veröffentlichung von Arbeiten, in denen Reproduktionen von in der UB Heidelberg aufbewahrten Originaldokumenten verwendet werden sollen.

Bitte füllen Sie bei Ihrer Bestellung auch die  Verpflichtungserklärung (PDF-Datei) aus. Erst wenn uns die Verpflichtungserklärung ausgefüllt und unterschrieben vorliegt, können wir Ihren Auftrag weiter bearbeiten.

Auftragsabwicklung und Lieferung

Die Lieferung erfolgt per Datei-Download, durch Abholung in der Ausleihe oder per Post. Der Postversand erfolgt jedoch nur bei Rechnungsstellung, d.h. mit einer Grundgebühr von 5,00 € und zzgl. Portokosten.

Bitte beachten Sie, dass wir bei Aufträgen aus dem Ausland nur gegen Vorkasse liefern können und Eilaufträge in diesen Fällen deshalb nur bei Zahlung mit VISA- oder Master-Card möglich sind.

Bitte holen Sie Ihre Aufträge innerhalb einer angemessenen Frist ab. Für nicht abgeholte bzw. nicht bezahlte Arbeiten müssen wir Ihnen zusätzliche Mahngebühren in Rechnung stellen.

zum Seitenanfang