Navigation überspringen
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Universitätsbibliothek

Nutzungsbedingungen heidICON

Ich habe die nachstehenden Nutzungsbedingungen sorgfältig gelesen und stimme ihnen hiermit zu.

Allgemeines

  1. heidICON ist ein internetbasiertes Angebot für die digitalen Bildbestände von Einrichtungen der Universität Heidelberg. Es umfasst einen auf Universitätsangehörige beschränkten Bereich sowie einen öffentlich zugänglichen Bereich (Gast-Zugang). Träger des Angebots ist die Universität Heidelberg, die den Betrieb des Bildarchivs der Universitätsbibliothek Heidelberg übertragen hat. Das digitale Bildmaterial wird von den beteiligten Instituten und Institutionen im Sinne des Forschungstransfers als Open-Content-Archiv kostenlos zur Verfügung gestellt.
  2. Das von heidICON zur Verfügung gestellte Angebot dient ausschließlich nicht-kommerziellen Zwecken.

Nutzung

  1. Die unter heidICON zur Verfügung gestellten Angebote sowie die Software, Module, etc. sind urheberrechtlich geschützt. Die im Bildarchiv heidICON enthaltenen Bild- und Mediendateien sowie darin evtl. enthaltene Kunstwerke können urheberrechtlich geschützt sein. Jegliche Nutzung unterliegt den Bestimmungen des Rechts der Bundesrepublik Deutschland, speziell dem deutschen Urheberrechtsgesetz. Die Abklärung aller Rechte liegt in der Verantwortung des Nutzers/ der Nutzerin.
  2. Das Bildarchiv heidICON wird von der Universitätsbibliothek Heidelberg auf einem Server zum Abruf über das Internet bereitgehalten. Der Abruf ist in Form eines Nur-Lesezugriffs (Gast-Zugang) sowie in Form eines Ausdrucks von einzelnen Abfragen gestattet; eine darüber hinaus gehende systematische Speicherung von größeren Teilen oder dem Datenbestand als Ganzes in elektronischer, elektromagnetischer oder ähnlicher Form ist ausgeschlossen.
  3. Der Abruf erfolgt in der Regel über einen personalisierten Zugang. Voraussetzung hierfür ist, dass sich der/die potentielle Nutzer/in mit seiner/ihrer Heidi-Benutzerausweisnummer und ihrem/seinem Kennwort einwählt. Inhaber/innen eines personalisierten Zugangs zum Bildarchiv haben zusätzlich die Möglichkeit zur Nutzung der von heidICON bereitgestellten Online-Mappen und –Präsentationen. Via Gastzugang besteht in heidICON lediglich die Möglichkeit zur Recherche in den freigegebenen Beständen, die Nutzung der unter heidICON bereitgestellten sonstigen Bestände, der Online-Mappen und -Präsentationen ist nicht möglich.
  4. Die Bild- und Mediendateien werden von heidICON in bildschirmoptimierter Auflösung bereitgehalten und dienen ausschließlich zu Lehr- und Forschungszwecken sowie der Bildschirm- und Beamerpräsentation im Rahmen der urheberrechtlichen Vorschriften.
  5. Die Weitergabe von Informationen jeglicher Art, von Software und Ergebnissen aus heidICON an Dritte ist nicht gestattet.

Verfügungsbeschränkung, Verwertungs- und Urheberrechte

  1. Da sowohl gemeinfreie als auch urheberrechtlich geschützte Bilder im Bildarchiv heidICON angeboten werden, dürfen potentielle Nutzer/innen diese nur unter Einhaltung der urheberrechtlichen Bestimmungen bzw. unter Einhaltung der im Einzelfall genannten Rechte der Bildgeber nutzen.
  2. Die über heidICON zur Verfügung gestellten Bild- und Mediendateien sind, insofern sie urheberrechtlich geschützt sind, ohne schriftliches Einverständnis des Urhebers ausschließlich zu Lehr- und Forschungszwecken nach den Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes zu verwenden und nach Benutzung unaufgefordert zu löschen.
  3. Vor jeder Veröffentlichung im Druck oder in anderen Medien ist die ausdrückliche schriftliche Erlaubnis des jeweiligen Rechteinhabers einzuholen, sofern die genutzten Bild- und Mediendateien urheberrechtlich geschützt sind.
  4. Eine Entstellung des urheberrechtlich geschützten Werks durch Abzeichnen, Nachfotografieren, Fotocomposing oder elektronische Hilfsmittel ist nicht gestattet. Ausnahmen bedürfen einer gesonderten Vereinbarung mit den jeweiligen Rechteinhabern.
  5. Reproduktionen und elektronische Speicherung von über heidICON bezogenen, geschützten Bilddateien für Archivzwecke des/r Nutzers/in sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet bzw. bedürfen der schriftlichen Genehmigung der jeweiligen Rechteinhaber.

Haftung des/der Nutzers/Nutzerin

  1. Für eine Verletzung des allgemeinen Presserechts, des Urheberrechts oder anderer Rechte durch eine abredewidrige oder sinnentstellende Verwendung in Bild und Text übernimmt heidICON keine Haftung. Bei Verletzung solcher Rechte ist allein der/die Nutzer/Nutzerin etwaigen Dritten gegenüber schadensersatzpflichtig und wird heidICON insoweit von allen Ansprüchen Dritter freistellen.
  2. Sollte sich aus dem Verstoß gegen die hier angeführten Vereinbarungen ein Anspruch Dritter ergeben, so ist der/die Nutzer/in verpflichtet, heidICON von diesem Anspruch freizustellen.

Gewährleistung, Haftung von heidICON

  1. heidICON behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen an der bereitgestellten Software vorzunehmen.
  2. Technische Mängel werden von heidICON nach entsprechender Mitteilung des Mangels im Rahmen der üblichen Änderungen/Aktualisierungen behoben.
  3. heidICON übernimmt keine Gewähr im Falle von technischen Störungen, Unterbrechungen oder einem etwaigen Ausfall von heidICON.
  4. Eine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben unter heidICON wird nicht übernommen. Für Datenbankinhalte sind die bildgebenden universitären Einrichtungen verantwortlich.
  5. heidICON haftet nicht für direkte oder indirekte Schäden, die aufgrund von oder in Verbindung mit Informationen entstehen, die sich auf der Web-Site http://heidicon.uni-hd.de befinden.
  6. heidICON distanziert sich von den Inhalten sämtlicher Seiten, die durch Links auf der Web-Site http://heidicon.uni-hd.de erreicht werden können, und macht sich deren Inhalte nicht zu eigen.

Schlussbestimmungen

  1. heidICON behält sich das Recht vor, die Nutzungsbedingungen jederzeit abzuändern. Ein ausdrücklicher Hinweis auf die Änderung der Nutzungsbedingungen erfolgt nicht. Die Nutzungsbedingungen sind selbstständig periodisch auf Veränderungen zu überprüfen.
  2. Diese Nutzungsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen den Nutzer/innen von heidICON unterliegen ausschließlich deutschem Recht. Sollten einzelne Bestimmungen der Nutzungsbedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen hiervon unberührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmungen tritt rückwirkend eine inhaltlich möglichst gleiche Regelung, die dem Zweck der gewollten Regelung am nächsten kommt.

Heidelberg, den 25.10.2010

zum Seitenanfang