Navigation überspringen
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Universitätsbibliothek

FaMI-Ausbildung (FR Bibliothek)

Die Ausbildung qualifiziert für die Tätigkeit als Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste im öffentlichen Dienst oder in der Privatwirtschaft, z. B. in öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken oder Firmenbibliotheken.

Was machen Famis eigentlich?

  • Erwerbung und Katalogisierung von Büchern, Zeitschriften (print und online) und anderen Medien.
  • Systematisierung, Aufstellung und Pflege der Bücher und Medien in den Benutzungsbereichen und den Magazinen.
  • Ausleihe: z. B. Ausstellung von Bibliotheksausweisen, Verwaltung der Säumnisgebühren, etc.
  • Unterstützung und Beratung bei der Bestellung der Medien (vor Ort oder als Fernleihe)
  • Hilfe bei der Orientierung in den Benutzungsbereichen
  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit, Social-Media-Angeboten, Durchführung von Veranstaltungen und sonstigen organisatorischen Tätigkeiten.

Was sollten angehende Famis mitbringen?

  • Guter Realschulabschluss, sehr guter Hauptschulabschluss oder Abitur
  • Grundkenntnisse in PC-Handhabung, Textverarbeitung und Internetnutzung
  • Konzentrationsvermögen, Sorgfalt und Genauigkeit
  • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten und zum Arbeiten im Team
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen
  • Interesse am Einsatz elektronischer Arbeitsmittel und elektronischer Medien

Wie läuft die Ausbildung ab?

Die FaMI-Ausbildung ist eine duale, in der Regel dreijährige Ausbildung.

Der praktische Ausbildungsteil findet an der UB Heidelberg statt, der Berufsschulunterricht als Blockunterricht in der Hermann-Gundert-Schule in Calw. Die Ausbildungsvergütung beträgt:

  • 1. Ausbildungsjahr: 936,82 €
  • 2. Ausbildungsjahr: 990,96 €
  • 3. Ausbildungsjahr: 1040,61 €

Was ist noch interessant?

Interesse?

Die UB Heidelberg schreibt alle zwei Jahre im Herbst zwei Ausbildungsstellen für den FaMI-Beruf aus (Bewerbungsfrist: 31.10. des Ausschreibungsjahres, Einstellungsbeginn: 1.9. des darauf folgenden Jahres). Die Ausschreibung erfolgt per universitärer Sammelanzeige in der RNZ und im Internet. Bitte bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) bei der Ausbildungsleitung der UB Heidelberg.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

zum Seitenanfang