Navigation überspringen
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Universitätsbibliothek
Kontakt

Dr. Maria Effinger

Universitätsbibliothek Heidelberg
Plöck 107-109
69117 Heidelberg
Tel: +49 (0) 6221-54-3561

E-Mail

Zeitschrift für christliche Archäologie und Kunst – digital

(http://zs-archaeologie-und-kunst.uni-hd.de)

Stich: Münsterkirche zu EssenDie nur in zwei Ausgaben erschienene Zeitschrift wurde von Ferdinand von Quast, dem königlichen geheimen Regierungsrat und Konservator der Kunstdenkmäler Preußen und Pfarrer Heinrich Otte herausgegeben. Die Zeitschrift sollte ein gemeinsames Forum für Forscher und Interessierte der christlichen Kunst und Archäologie und der Dokumentation des mittelalterlichen kirchlichen Geräts und Kirchenausstattung werden, diese durch Stahlstiche und Holzschnitte abbilden und Forschungsergebnisse sowie Mitteilungen veröffentlichen.



Alle in dieser Zeitschrift enthaltenen Aufsätze sind im lokalen Online-Katalog HEIDI erfasst und können somit auch über den SWB und arthistoricum.net recherchiert werden.

Weiterführende Literatur

  • Quast, Ferdinand von / Otte, Heinrich: Vorwort, in: Zeitschrift für christliche Archäologie und Kunst, 1.1856, S. III-VI
zum Seitenanfang