Navigation überspringen
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Universitätsbibliothek

Neuerwerbungen im Oktober 2020

Fach: Bereichsbibliothek Geschichts- und Kulturwissenschaften (BGK) / Institut f�r Religionswissenschaft

Universitätsbibliothek Heidelberg

Stand: 01.11.2020 09:01 – Anzahl der Neuerwerbungen: 14


  • Believing in bits : digital media and the supernatural / edited by Simone Natale, D.W. Pasulka. -
    New York, NY: Oxford University Press, [2020]. - xi, 250 Seiten : Illustrationen
    Signaturen:
    • D 66414.2

    Bestandsnachweis in HEIDI

  • Bridle, James: New dark age : technology and the end of the future / James Bridle. - Paperback edition. -
    London ; Brooklyn, NY: Verso, 2019. - 294 Seiten : Illustrationen
    Signaturen:
    • D 66402.3

    Bestandsnachweis in HEIDI

  • Bucher, Taina: If ... then : algorithmic power and politics / Taina Bucher. -
    New York, NY: Oxford University Press, [2018]. - viii, 200 Seiten
    (Oxford studies in digital politics)
    Signaturen:
    • D 66402.2

    Bestandsnachweis in HEIDI

  • Criado-Perez, Caroline: Invisible women : exposing data bias in a world designed for men / Caroline Criado Perez. -
    London: Vintage, 2020. - XV, 411 Seiten
    Signaturen:
    • D 47416.3

    Bestandsnachweis in HEIDI

  • Devlin, Kate: Turned on : science, sex and robots / Kate Devlin. -
    London ; Oxford ; New York ; New Delhi ; Sydney: Bloomsbury Sigma, 2018. - 288 Seiten : Illustrationen
    (Bloomsbury Sigma series ; book 40)
    Signaturen:
    • D 66404.3

    Bestandsnachweis in HEIDI

  • Digital keywords : a vocabulary of information society and culture / edited by Benjamin Peters. -
    Princeton, NJ ; Oxford: Princeton University Press, [2016]. - xlv, 303 Seiten : Illustrationen
    (Princeton studies in culture and technology)
    Signaturen:
    • D 66416.1

    Bestandsnachweis in HEIDI

  • Foucault, Michel: Was ist Kritik? / Michel Foucault. Aus dem Franz. von Walter Seitter. -
    Berlin: Merve-Verl., 1992. - 61 S.
    (Internationaler Merve-Diskurs ; 167)
    Signaturen:
    • D 60406.6

    Bestandsnachweis in HEIDI

  • Fry, Hannah: Hello world : was Algorithmen können und wie sie unser Leben verändern / Hannah Fry ; aus dem Englischen von Sigrid Schmid. - Ungekürzte Taschenbuchausgabe. -
    München: dtv, 2020. - 272 Seiten : Illustrationen
    Signaturen:
    • D 66406.1

    Bestandsnachweis in HEIDI

  • Loh, Janina: Trans- und Posthumanismus zur Einführung / Janina Loh. - 2., überarbeitete Auflage. -
    Hamburg: Junius, 2019. - 222 Seiten : Diagramme
    (Zur Einführung)
    Signaturen:
    • D 66412.3

    Bestandsnachweis in HEIDI

  • McCutcheon, Russell T.: Fabricating Religion : fanfare for the common e. g. / Russell T. McCutcheon. - [1. Auflage]. -
    Berlin ; Boston: De Gruyter, [2018]. - 186 Seiten
    Signaturen:
    • D 05513.9

    Bestandsnachweis in HEIDI

  • Pasulka, D. W.: American cosmic : UFOs, religion, techonology / D.W. Pasulka. -
    New York, NY: Oxford University Press, [2019]. - xvi, 269 Seiten : Illustrationen
    Signaturen:
    • L 01005.53

    Bestandsnachweis in HEIDI

  • Russell, Stuart J.: Human compatible : artificial intelligence and the problem of control / Stuart Russell. -
    [London] ; New York: Penguin Books, 2020. - x, 336 Seiten : Illustrationen
    (An Allan Lane book)
    Signaturen:
    • D 66418.2

    Bestandsnachweis in HEIDI

  • Solnit, Rebecca: Call them by their true names : American crises (and essays) / Rebecca Solnit. -
    London: Granta, 2018. - 188 Seiten
    Signaturen:
    • D 47419.8

    Bestandsnachweis in HEIDI

  • Zweig, Katharina A.: Ein Algorithmus hat kein Taktgefühl : wo künstliche Intelligenz sich irrt, warum uns das betrifft und was wir dagegen tun können / Katharina Zweig. - Originalausgabe. -
    München: Heyne, 2019. - 319 Seiten : Illustrationen, Diagramme
    Signaturen:
    • D 66426.2

    Bestandsnachweis in HEIDI

Gehe zu:

Diese Neuerwerbungslisten werden jeweils zu Beginn eines Monats für die im vorhergehenden Monat erworbenen Medien erstellt.
Aus technischen Gründen kann ein Medium jeweils nur einem einzigen Fachgebiet zugeordnet werden. Für Medien mit fachübergreifendem Inhalt empfiehlt es sich daher, in allen in Frage kommenden Fachgebietslisten zu recherchieren.

zum Seitenanfang