Navigation überspringen
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Einzeltitelanzeige

Kornmann, Reimer

Möglichkeiten der Fehleranalyse bei freien Verschriftungen - ein Beispiel


Kurzfassung:
Am Beispiel der freien Verschriftung eines neunjährigen Schülers werden Vorgehensweise und Ergebnisse einer Fehleranalyse im Hinblick auf nahe liegende pädagogische Konsequenzen erläutert. Die inhaltlichen Kategorien, die zur Auswertung herangezogen wurden, sind an einer Stufenfolge des Schriftspracherwerbs orientiert, wie sie den heute weithin akzeptierten pädagogischen Vermittlungskonzepten entspricht. Die Angemessenheit dieser Kategorien zeigt sich auch bei einem Vergleich mit einer ein Jahr später erhaltenen Schriftprobe des gleichen Schülers.
Hochschule:Pädagogische Hochschule Heidelberg
Einrichtung:Pädagogik der Lern- und Entwicklungsförderung, Institut für Sonderpädagogik, Fakultät I
Dokumentart:Wissenschaftlicher Aufsatz
Publikationsform:gedruckt
Quelle:In. Zeitschrift für Heilpädagogik, Heft 4, 59. Jahrgang, Seite 143 - 147. ISSN 0513-9066
Erscheinungsjahr:2008
zum Seitenanfang