Zusammenfassung

Zusammenfassung

 

Kapitel 1

Literaturstandorte entdecken

Wenn du dich mit diesem Modul beschäftigt hast, weißt du,

  • dass du pädagogische Fachliteratur in der pädagogischen und psychologischen Institutsbibliothek, in der Bibliothek der PH und in der UB findest.
  • dass die Institutsbibliotheken eine thematische bzw. systematische Aufstellungssystematik verwenden und wo du die jeweilige Systematik aufrufen kannst
  • dass es für verschiedene Zwecke pädagogisch und psychologisch relevante Literaturarten gibt (Lexika, Monographien, Aufsatzsammlungen, Zeitschriften, E-Journals, E-Books) und du kannst sie entsprechend ihren Vor- und Nachteilen für deine wissenschaftliche Arbeit nutzen.
  • dass es die Hauptbereiche Informationszentrum, Freihandbereich, Lesesaal, Ausleihe und Lehrbuchsammlung in der Universitätsbibliothek Altstadt gibt.
  • dass du dich mit Hilfe des virtuellen Rundgangs in ihr zurechtfinden kannst.

Kapitel 2

Bekannte Bücher suchen

Wenn du dich mit diesem Modul beschäftigt hast, hast du erfahren,

  • dass du in HEIDI die Medien der Haupt- und Institutsbibliotheken finden kannst.
  • dass du mit Hilfe von Titelstichwörtern oder Autorenname gezielt prüfen kannst, ob ein Buch in einer Bibliothek vorhanden ist.
  • dass du die Verfügbarkeit und den Standort von Literatur in der Detailansicht in HEIDI herausfinden kannst.
  • dass du online in deinem Benutzerkonto Medien vormerken, bestellen und die Leihfrist verlängern kannst.

Kapitel 3

Bücher zum Thema suchen

Wenn du dich mit diesem Modul beschäftigt hast, weißt du,

  • dass sich deine Themenstellung nach den Anforderungen und Gegebenheiten richten muss.
  • dass du ein Thema für eine wissenschaftliche Arbeit findest, indem du Themen präzisierst und eingrenzt, die dich interessieren.
  • dass du mit der Titelstichwortsuche in HEIDI Medien angezeigt bekommst, die das Suchwort im Titel tragen.
  • dass du mit der Schlagwortsuche in HEIDI Medien angezeigt bekommst, in denen das Thema des Suchworts behandelt wird.
  • dass du in HEIDI ergänzende Informationen wie Inhaltsangaben oder Rezensionen aufrufen kannst, um die Relevanz der Dokumente für dich beurteilen zu können.
  • dass du die Trefferzahl in HEIDI über formale (z.B. Dokumenttyp) oder inhaltliche (z.B. weitere Schlagworte) Merkmale einschränken kannst.
  • dass du die Suchergebnisse aus HEIDI exportieren kannst.

Kapitel 4

Zeitschriftensuche und Dokument­lieferung

Wenn du dich mit diesem Modul beschäftigt hast, kannst du

  • in HEIDI Zeitschriften suchen, indem du nach dem Titel der Zeitschrift suchst und die Auswahl einschränkst auf "nur Zeitschriften und Zeitungen".
  • in der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek Heidelberg nach E-Journals recherchieren, die von der UB lizenziert oder online frei verfügbar sind.
  • dir über die Fernleihe oder Dokumentlieferdienste Literatur aus anderen Bibliotheken beschaffen.

Kapitel 5

Online-Datenbanken

Wenn du dich mit diesem Modul beschäftigt hast, weißt du

  • dass die Datenbanken sich unterscheiden in ihrem Umfang, dem Fachgebiet der Einträge und dem geographischen Schwerpunkt der Sammlung.
  • dass für Pädagogik und Psychologie die Datenbanken FIS Bildung, ERIC, PSYNDEX und PsycINFO besonders wichtig sind.
  • dass du auf die Datenbanken von zu Hause zugreifen kannst.
  • wie du mit den unterschiedlichen Suchmasken in den Datenbanken recherchieren kannst.
  • dass du über den Linksolver schnell die Verfügbarkeit der Volltexte in den Heidelberger Katalogen prüfen kannst.

Kapitel 6

Fachportale und Internetquellen

Wenn du dich mit diesem Modul beschäftigt hast, hast du erfahren,

  • dass Fachportale ein guter Ausgangspunkt für verlässliche Internetquellen in deinem Fachbereich sind.
  • dass es verschiedene Suchdienste gibt, die du systematisch zur wissenschaftlichen Recherche nach pädagogischen und psychologischen Dokumenten nutzen kannst.
  • dass ein Internetdokument wissenschaftlich relevant ist, wenn die Kriterien Autor, Aktualität, Quellen, Anbieter und Anspruch zuverlässig erscheinen.
  • dass du Web-Dienste wie RSS-Feeds verwenden kannst, um über Aktualisierungen zu einem Thema auf dem Laufenden zu bleiben.

Kapitel 7

Wissenschaftliches Arbeiten und Zitieren

Wenn du dich mit diesem Modul beschäftigt hast, hast du gelernt,

  • dass eine wissenschaftliche Hausarbeit üblicherweise aus Deckblatt, Inhaltsverzeichnis, Einleitung, Hauptteil, Schluss, Literaturverzeichnis und Erklärung besteht.
  • dass du die Quellen angeben musst, die du verwendet hast.
  • dass es verschiedene Zitierrichtlinien gibt und du kennst den APA-Stil.
  • dass Literaturverwaltungsprogramme dir das Schreiben einer Hausarbeit erleichtern können.
  • dass du EndNote dazu verwenden kannst, Literatur aus Datenbanken zu importieren, Literaturverzeichnisse zu erstellen und Zitate in Word einzufügen.