► Programme

Literaturverwaltungsprogramme

Mittlerweile gibt es zahlreiche Literaturverwaltungsprogramme, die entweder desktopbasiert oder webbasiert arbeiten. Neben kostenpflichtigen kann man auch kostenlose Programme verwenden.

Welches Programm du verwenden möchtest, hängt sowohl von deinen persönlichen Vorlieben ab, als auch von den Anforderungen, die du an das Literaturverwaltungsprogramm stellst.

Für die beiden verbreitetsten Programme - EndNote und Citavi - hat die Universität eine Campuslizenz erworben. Weiterhin sind noch die Programme Zotero, Mendeley, Bibliographix und RefWorks beliebt.

Eine Übersicht und den Vergleich der Funktionalitäten der verbreitesten Programme bieten die Webseiten der UB Heidelberg.