Schlagwortsuche

Wie führt man eine Schlagwortsuche durch?

Bücher, die sich mit einem bestimmten Thema beschäftigen, haben die entsprechenden Begriffe nicht unbedingt im Titel stehen So behandelt bspw. das Buch ‚Rosenkrieg' die große Koalition zwischen 2005 und 2009. Für inhaltliche Aspekte können außerdem unterschiedliche Bezeichnungen verwendet werden (z.B. Parteiendemokratie, Parteienlandschaft, Parteienforschung, Parteienkritik, Parteienlehre, Parteiensoziologie). All diese Begriffe müssten bei einer Stichwortsuche explizit berücksichtigt werden.

Deshalb empfiehlt es sich in vielen Fällen, eine Schlagwortsuche durchzuführen. Schlagworte sind zur inhaltlichen Beschreibung nach bestimmten Regeln vergebene Begriffe. Beispiel: Das Buch "Parteien im Wandel" hat die Schlagwörter Parteiensystem, Entwicklung, Sozialer Wandel, Organisationswandel und Internationaler Vergleich. Auf diese Weise wird Literatur eines bestimmten Themas mit dem selben Schlagwort versehen, auch wenn Titel und Autoren unterschiedlich sind.

Wie du eine Schlagwortsuche durchführst, erfährst du im folgenden Video

 

.

 

 

 

 

 

 

 


Tipp: Treffer einschränken/ Boolesche Operatoren nutzen