► Flickr

Flickr (Bildsharing)

Oft ist es nützlich nicht nur Dokumente, sondern auch Bilder zu teilen. Du hast selber die Möglichkeit schöne Bilder oder Abbildungen, die z.B. etwas mit deiner wissenschaftlichen Arbeit zu tun haben, öffentlich zugänglich zu machen – oder auch Bilder von anderen zu verwenden.

Hierbei musst du dich allerdings strikt an die entsprechende Lizenz halten. Nutzer haben die Möglichkeit ihre eigenen Lizenzbedingungen zu formulieren (wenn nichts angegeben wird, ist es ratsam, den/die UrhebernIn zu kontaktieren). Die meisten Nutzer greifen jedoch auf die sog. CreativeCommons (CC) zurück, ein allgemeiner Standard einer externen Organisation, der die meisten Fälle abdeckt und im Internet breite Anwendung findet. (Tipp: Du kannst unter "erweiterte Suche" auswählen, wie die Ergebnisse lizenziert sein sollen, was die Suche nach geeigneten Bildern erheblich vereinfachen kann!)

Flickr (von englisch to flick through something, „etwas durchblättern“, also etwa „Vorrichtung zum Durchblättern“ bzw. „Durchblätterer“ oder von englisch to flicker, „flimmern“) ist ein kommerzielles Web-Dienstleistungsportal mit Community-Elementen, das es Benutzern erlaubt, digitale und digitalisierte Bilder sowie kurze Videos von maximal drei Minuten Dauer mit Kommentaren und Notizen auf die Website zu laden und so anderen Nutzern zugänglich zu machen („zu teilen“).“ (Zitat Wikipedia)

Du kannst auf Flickr...

  • ...Fotos in verschiedenen Alben teilen,
  • ...Fotos kommentieren,
  • ...Bilder frei oder mit CC lizenzieren,
  • ...die Ausgabegröße des Bildes festlegen,
  • ...Bilder von Podiumsdiskussion, Veranstaltungen, aus dem Forscherleben, Institutssammlungen und dem Alltag finden und anbieten.

 

Beispiel für ein sehr schönes Bild auf Flickr:

unverändert von PjodrP

(Klicke auf das Bild um die Darstelltung auf Flickr zu sehen)