► EndNote

EndNote

Das Literaturverwaltungsprogramm EndNote, ist in Versionen für Mac OS und Windows verfügbar. Außerdem kannst du auch die webbasierte Version EndNote Web - ermöglicht die kooperative Literaturerfassung in Arbeitsgruppen - nutzen. Die Universität Heidelberg, vertreten durch die Universitätsbibliothek hat einen Lizenzvertrag zur kostenlosen Nutzung von EndNote abgeschlossen. Deshalb kannst du mit deiner Studierendenkennung nach der Anmeldung in der Universitätsbibliothek das Programm einfach herunterladen (siehe Seite unten: "Download und Installation") und auf deinem PC installieren. Mit EndNote kannst du Literaturangaben aus HEIDI und Datenbanken einfach importieren, mit Notizen ergänzen, in Gruppen ordnen, PDF-Dokumente zuordnen und in WORD mit einem Klick Zitate erstellen sowie Literaturverzeichnisse nach unterschiedlichen Zitierregeln erstellen. 

Die UB Heidelberg bietet neben Schulungen in der Zweigstelle im Neuenheimer Feld auch Online-Tutorials zu EndNote an. Außerdem gibt es eine EndNote Sprechstunde, in der du Fragen zum Import aus Datenbanken, zur Erstellung von Literaturverzeichnissen, zum Zitieren in Word u.v.m. klären kannst. Die aktuellen Termine der Sprechstunde findest du hier.

Auf dieser Website haben wir die wichtigsten Informationen zusammengestellt: