Navigation überspringen
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Universitätsbibliothek

heidICON-Pool 'UB Bibliotheca Palatina (BAV)'

Poolname UB Bibliotheca Palatina (BAV)
Institution Universitätsbibliothek Heidelberg
Plöck 107-109
D-69117 Heidelberg
Recherche starten http://heidicon.ub.uni-heidelberg.de/pool/palatinabav
Inhalt Dieser Pool enthält den formal und inhaltlich erschlossenen Bildschmuck aus den Codices Palatini latini der Bibliotheca Palatina, die heute in der Biblioteca Apostolica Vaticana in Rom aufbewahrt werden – weitere Informationen auf Bibliotheca Palatina digital
Besonderheiten / Merkmale

Seit 2015 wird der Buchmalereischmuck aus diesem Bestand sukzessive erfasst: Illustrationen, Miniaturen, Textzierseiten, Zierinitialen mit figürlichem Schmuck und auch Marginalzeichnungen werden nach kunsthistorischen und formalästhetischen Aspekten beschrieben. Dabei wird die im Kontext der Buchmalereiforschung etablierte Terminologie benützt und Schlagworte für bestimmte Initial- und Dekorations-Typen vergeben. Bildseiten und Zeichnungen werden zudem ikonographisch eingeordnet (Bearbeiterin: Dr. Margit Krenn).

Im fachlichen Austausch mit dem parallel verlaufenden Projekt zur Neukatalogisierung der Codices Palatini latini, das durch die DFG gefördert wird (Bearbeiter: Michael Kautz, Dr. Uli Steiger), werden kodikologische Angaben ergänzt und Informationen zur Datierung und Lokalisierung gegeben.

Desweiteren basieren die kodikologischen Angaben auf den Bestandskatalogen:

Suchtipps In diesem Pool besteht die Möglichkeit, die Bildauswahl nach Handschriftensignaturen einzuschränken. Bsp. einer Eingabe im Freifeld vor der Poolauswahl: lat. 1806
Umfang ca. 2.360 Bilddatensätze (Stand 08/2016)
Verfügbarkeit weltweit über Gastzugang recherchierbar
Ansprechpartner Dr. Margit Krenn, Tel. +49 6221 54 4754
E-Mail
Dr. Karin Zimmermann, Tel. +49 6221 54 2592
E-Mail
zum Seitenanfang