Navigation überspringen
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Universitätsbibliothek

Datenschutz und Datensicherheit

Gesetzliche Grundlagen

  • Landesdatenschutzgesetz
    Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten (Landesdatenschutzgesetz - LDSG) in der Fassung vom 18. September 2000 (GBl. S. 648), zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 17. Dezember 2015 (GBl. S. 1191, 1198)
  • Bundesdatenschutzgesetz
    Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) vom 20.12.1990 (BGBl. I S. 2954), zuletzt geändert durch Artikel 7 des Gesetzes vom 30. Juni 2017 (BGBl. I S. 2097)
  • EU-Datenschutz-Richtlinie
    Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. Oktober 1995 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (Amtsblatt Nr. L 281 vom 23/11/1995, S. 31 – 50)
  • EU-Datenschutz-Grundverordnung (gültig ab 25.05.2018)
    (VERORDNUNG (EU) 2016/679 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung) (Amtsblatt Nr. L 191 vom 4.5.2016, S. 1)
  • Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz EU
    Gesetz zur Anpassung des Datenschutzrechts an die Verordnung (EU) 2016/679 und zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/680 (Datenschutz-Anpassungs- und -Umsetzungsgesetz EU - DSAnpUG-EU) (gültig ab 25.05.2018) (BGBl. I S. 2097) - Informationen (BMI)

Informationssammlungen und Adressen

zum Seitenanfang