Navigation überspringen
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Universitätsbibliothek

Hilfe zur Signatureneingabe (DigiKat III)

! Beachten Sie bitte, dass noch nicht alle Titel mit nachfolgend aufgeführten Signaturenbeispielen online in HEIDI erfasst sind, so dass es bei der Bestellung zu einer Negativ-Meldung folgenden Inhalts kommen kann: "Die Recherche ergab keinen Treffer." Bestellen Sie in diesem Fall den Titel mit einem konventionellen Bestellschein, der in den Informationszentren ausliegt.

Kartenbeispiel:

Eingabe

beachten Sie immer auch die Leerzeichen!
Z 4398, 2
Sammelband für Dissertationen in deutscher Sprache. Dies ist der 2. Titel im Sammelband.
ZA 2955, 50
Sammelband für Dissertationen aus Deutschland, dem Ausland oder Auszüge (Abstract) aus Dissertationen. Dies ist der 50. Titel im Sammelband.
32, 173, 15 oder 8, Bd 62, 13
Sammelband 173 für Dissertationen aus dem Fach Geschichte (32). Dies ist der 15. Titel im Sammelband. Oder weiteres Beispiel Sammelband 62 für Dissertationen aus dem Fach Philosophie. Dies ist der 13. Titel im Sammelband. Oft mit Zusatz RES für Reservata im Online-Katalog HEIDI.
N 1178, 1876, 145
Sammelband Preußischer Programmschriften (Schulschriften höherer Lehranstalten), Nummer 145 im Sammelband von 1876.
Preuß. Progr. 4419
Der Sammelband umfasst die Nummern 4408 – 4430 Preußischer Programmschriften (Schulschriften höherer Lehranstalten). Dies ist Nummer 4419 im Sammelband.
Diss Heid 1935, 213
Sammelband Heidelberger Dissertationen 1935, Nummer 213 im Sammelband.
U 34.7043
U(niversitätsschrift) aus dem Jahr 1934. Als Signatur dient die fortlaufend vergebene Nummer aus dem „Jahresverzeichnis der deutschen Hochschulschriften“. Dies ist die Nummer 7043 aus dem Jahr 1934.
G 8695-4-20 aufgest. G 8695-4-20
Dieser Titel hat keine spezielle Signatur für eine Dissertation. Aufgestellt wurde er unter der sog. „Zangemeister”-Signatur G 8695 (für das Fachgebiet Poesie). Die hier hochgestellten Ziffern werden im Online-Katalog HEIDI durch Bindestrich verbunden.
Salem 88,2 bzw. Sal. 88,2 RES
Broschur aus der ehemaligen Reichsabtei Salem. Dies ist in Kassette 88 die 2. Broschüre. Meist haben diese Signaturen im Online-Katalog HEIDI inzwischen den Zusatz RES für RESERVATA.
Leser Tracts 370,8 und 9
Signaturen der Gelehrtenbibliothek „LESER“. „Tracts“ sind insgesamt 3500 politische und wirtschaftspolitische englische Abhandlungen des 18. und 19. Jahrhunderts in gezählten Sammelbänden. Dies ist Band 370, Titel 8 und 9.
H 1031,310 → H 1031-310
Sammelband mit Sammlung gemeinnütziger Vorträge, Nummer 310.

Falls die von Ihnen gefundene Signaturenkonstellation hier nicht erklärt wurde, wenden Sie sich bitte an das Personal im Informationszentrum (IZA) oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

zum Seitenanfang